Mobile

Public Playing hat bereits einen universellen Controller für viele Gerätetypen zur Steuerung von Spielen und Applikationen entwickelt. Profitieren sie von unserer Vorarbeit!

Die Mobile App wird für die Plattformen iOS (iPhone, iPad und iPod) und Android sowie für javafähige Handies und Smartphones wie Nokia, SonyEricsson, LG, Samsung, Motorola, etc. kostenlos zum Download angeboten. Tasten, Toucheingaben, Sensorwerte und Texteingaben des Nutzers werden von der Mobile App an den Gameserver übermittelt. Die Übertragung funktioniert je nach Platform über Bluetooth oder WLAN. Der Gameserver kann wiederrum Bilder, Sounds und Texte auf dem Mobiltelefon in Echtzeit anzeigen und abspielen sowie Vibrationen auslösen. Das Ergebnis ist ein tieferes Spielerlebnis, z.B. können Kollisionen das Vibrationssignal am Handy auslösen und die Geschwindigkeit der Spielfigur reduzieren. Die Spieler erfahren dadurch neben dem visuellen Feedback auch einen haptischen Widerstand.

Wir forschen und experimentieren fortlaufend mit neuen Spielkonzepten für Großbildschirme in Verbindung mit innovativen Interaktionsmöglichkeiten des Mobiltelefons (Kamera, Mikrofon, GPS, Vibration, QR-Code, RFID, NFC, Bewegungssensoren, Touch, Gesten, Signalstärke etc.). Bei Interesse nehmen sie Kontakt mit uns auf und besuchen sie uns in unserem Lab.